Außenanlage

Die über 30.000 qm große Außenanlage bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und zum Relaxen.

Die zwei Multifunktionsfelder und ein Beach-Volleyball-Feld lassen verschiedene Ballsportarten zum Erlebnis werden.

Der 10 m hohe Kletterturm, der sich auf dem Gelände des Schullandheimes befindet, kann durch den Kooperationspartner, das Landesinstitut für Präventives Handeln –  Erlebnispädagogisches Zentrum-Saar – gebucht werden.

Klettern erfordert ein hohes Maß an Selbsteinschätzung und Selbstüberwindung. Der Kletterturm ist mit einer Flutlichtanlage ausgestattet, so dass man ihn auch abends und nachts „beklettern“ kann.

An das Gelände des Schullandheimes schließt sich ein ausgedehntes Landschaftsschutzgebiet an, das durch Wanderwege und Waldlehrpfade erschlossen ist. Allein sechs der acht empfohlenen Rundwanderwege (rote Zahl auf weißem Grund) beginnen hier.

Auch „Mit dem Förster ins Revier“, ein Programm der Gemeinde Oberthal, findet immer einen großen Anklang.